Babymassage - "Berührung mit Respekt"


 

aktuelle Termine 

 

 « Dienstags, 20.02.2024 bis 26.03.2024 - jeweils von 12:00 bis 13:30 Uhr «

 

 « Dienstags, 16.04.2024 bis 21.05.2024 - jeweils von 12:00 bis 13:30 Uhr «

 

 « Dienstags, 28.05.2024 bis 02.07.2024 - jeweils von 12:00 bis 13:30 Uhr «

 

Anmeldungsformular über den Link am Ende dieser Seite verfügbar.

 


 

 

 

Babymassage ist mehr als nur eine Abfolge von Bewegungen und Griffen:

 

Babymassage berührt die Seele.

 

 

 

 

Mit einer Babymassage förderst Du auf wunderbare Art die Eltern-Kind-Bindung und tust Dir und Deinem Kind etwas Gutes. Die Babymassage sorgt für Entspannung und Ausgeglichenheit, hilft bei Unruhe und eben auch bei Bäuchlein-Beschwerden. Sie stärkt das Immunsystem, verbessert die Atmung und fördert die Durchblutung. Die gesundheitsfördernde Wirkung von Babymassage ist durch Studien belegt. Nicht zuletzt erlangen Babys (aber auch ältere Kinder) durch die intensive Berührung ein positives Körperbewusstsein, wovon sie ein Leben lang profitieren.

 

Bei diesem Kurs handelt es sich um einen geschlossenen Kurs, der in 6 Kurseinheiten aufeinander aufbaut und der genügend Raum gibt, individuell auf jeden einzelnen einzugehen und sich auszutauschen. Zudem bemühen wir uns, im Kurs die Ruhe für die Babys zu schaffen, die sie brauchen, um sich auf die intensiven Berührungen einlassen zu können. Daher ist eine Teilnahme beider Elternteile leider in diesem Rahmen nicht möglich, denn das würde in Summe (zwei Erwachsene pro Baby) zu viel Unruhe und Geräuschkulisse generieren.

 

Leitung: Carina Camino

 

Hier erhältst Du eine Preisinformation.

Üben den Anmeldebutton kannst Du Dir das Anmeldeformular herunterladen.