Wochenbettbetreuung



Für dieses Jahr können wir keine Wochenbettbetreuung mehr anbieten. Termine für die Hebammenambulanz erst wieder ab Ende August.

 

Freie Plätze bei Anna: ab März 2025

 

 

Anfragen zur Betreuung bei Jana sind hier möglich.


  

 Anfragen per What'sApp oder anderen Messenger-Diensten

werden aus datenschutzrechtlichen und zeitlichen Gründen nicht beantwortet.

 

 Bitte lesen Sie den folgenden Text aufmerksam bis zum Ende durch, bevor Sie eine Anfrage stellen. Vielen Dank

 

Das Wochenbett umfasst die ersten zwölf Wochen nach der Geburt.

 

Es kommen meist viele Fragen auf, für deren Beantwortung ich mir während der Wochenbettbetreuung gerne Zeit nehme. 

 

Themen können u.a. sein:

Beim Baby:

  • Abheilung des Nabels 
  • Handling und Tragen
  • Blähungen, Bedürfnisse, Schlaf...
  • Gewichtskontrollen
  • Körperpflege

Bei der Mutter:

  • Versorgung eventueller Nähte bei der Mutter, inkl. Fäden entfernen
  • Stillhilfe 
  • Kontrolle der Rückbildung
  • Brustpflege u.v.m.

 

Wichtig!

Melden Sie sich schon ab positivem Schwangerschaftstest. Durch den vorherrschenden Hebammenmangel sind die Plätze begrenzt. Zudem kann es auch in der Frühschwangerschaft zu Fragen und Beschwerden kommen, für die während der ärztlichen Vorsorge keine Zeit ist.

Während eines Erstgespräches können schon erste Fragen geklärt werden. Außerdem wird eine Patientenakte erstellt.

 

Kosten

Die Kosten für die Betreuung  werden von der Krankenkasse übernommen.

Bei privat Versicherten gilt die Absprache mit der Versicherung (bitte selbst abklären).

 

Wann habe ich Anspruch auf Hebammenhilfe? 

Während der gesamten Schwangerschaft, Geburt und des Wochenbettes bis zur Beendigung der Stillzeit haben Sie Anspruch auf Hebammenhilfe. Für nähere Infos kontaktieren Sie bitte Ihre Krankenkasse.

 

 

Betreuungsgebiet:

Königstädten, Rüsselsheim, Nauheim, Bauschheim, Trebur (nicht Geinsheim).

 

Raunheim, Mörfelden-Walldorf, Flörsheim gehören da leider NICHT mehr dazu.

 

Achtung!  Eine Anmeldung zur Wochenbettbetreuung ist erst

wieder ab März 2025 möglich. 

Bitte bei Jana Link anfragen.


  

Möchtest Du eine Betreuungsanfrage senden, überprüfe ZUERST:

 

1. Passt mein Entbindungstermin zur oben angegebenen möglichen Zeit?

2. Wohne ich im Betreuungsgebiet? (s.o.)

 

 

Wenn beides mit JA beantwortet werden kann:

 

Bitte im Kommentarfeld die betreuende Frauenarztpraxis angeben!

Hier kannst Du Dich für eine Wochenbettbetreuung anmelden. Die Anmeldung ist erst verbindlich, wenn ich diese bestätigt habe.

Sollten noch Fragen offen sein, oder Informationen benötigt werden, bitte den Kontaktbutton nutzen. Du wirst zum richtigen Kontaktformular geleitet.


Bitte schreiben Sie keine zusätzliche Anfrage per Mail! Aus zeitlichen Gründen habe ich nicht die Möglichkeit, diese zu bearbeiten. Wenn Sie mir zusätzliche Informationen zukommen lassen wollen, benutzen Sie bitte das Kommentarfeld auf dem Anmeldeformular.

Wenn meine Kapazitäten bereits erschöpft sind,

ist das Absenden der Anfrage nicht mehr möglich!

   

Bei Fragen zum Stillen oder zur Beikost können Sie auch

gerne einen Termin mit Carina Camino vereinbaren.

Bitte nutzen Sie hierfür die entsprechenden Kontaktformulare

unter dem jeweiligen Angebot.